Ger / Eng


News

Softwareverteilung & Betankung ist für ASC keine Hexerei

08.07.2016

Ein intelligentes Softwareverteilungs- und Betankungssystem ist keine Hexerei, sondern ein gut konzipiertes, streng geplantes Regelwerk, was mit einer reibungslosen Installation abgeschlossen wird.

Immer mehr Unternehmen wollen eine einheitliche IT-Struktur mit entsprechend einheitlichen Support-Prozessen. Erst recht gilt das für Firmen, die im Dienstleistungssektor arbeiten und dem Endkunden eine 100%ige Verfügbarkeit sowie Serviceleistung gewährleisten müssen. Und dies muss natürlich ortsunabhängig funktionieren, wenn das Unternehmen an mehreren Standorte ansässig ist. Mit diesen Vorgaben konzipierte die ASC somit für ein großes in Frankfurt ansässiges IT-Dienstleistungsunternehmen eine professionelle Softwareverteilungs- und Betankungsstation. Der Administrator des Unternehmens kann nun schnell und einfach Software-Pakete für bestimmte Gruppen, wie beispielsweise die Buchhaltung zusammenfassen und vorbereiten sowie komfortabel  für einzelne Arbeitsstationen in der Tankstelle zu aktualisierende Software bereitstellen. Angeschlossene Clients werden automatisch mit Updates versorgt. Somit lassen sich die Systeme schnell, einheitlich und zentral administrieren.

Fertig!